Team

Sonnenuntergang

Daniel Sacher

Daniel Sacher

Kindercampname: Caretaker
Baujahr: 1985
Berufung: Wildnistrainer, Outdoor-Trainer, Wildnis-Experte

Daniel ist Kärnter, das hört man. Kletternder Tausendsassa – so haben wir ihn vor ein paar Jahren kennengelernt. Nach seinem Wildnistrainer-Jahr bei uns hat es ihn in die Wildnis gezogen. Genauer gesagt nach Wisconsin zur Teaching Drum School. In den weiten Wäldern hat Daniel ein volles Jahr draussen verbracht, in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter, begleitet durch das Team von Tamarack Song. Dort hat Daniel auch seinen zweiten Namen bekommen – Caretaker – die Geschichte wie es dazu gekommen ist, soll er dir mal selber erzählen. Der Caretaker hat überhaupt viel zu erzählen, dieses Jahr war intensiv und erlebnisreich und hat tiefe Spuren hinterlassen. Positive, starke Impulse die ihn wohl nun fortan durchs Leben begleiten werden. Schön, dass er wieder zu uns gefunden hat. Der Caretaker ist ein lustiger, neugieriger Zeitgenosse, mit ihm wird's ned fad. Er hat einen tollen Draht zu Jugendlichen und Unmengen an Skills und Erfahrungen was das Leben draussen in einer kleinen Gemeinschaft wirklich bedeutet. Toll – du bist das Paradebeispiel für einen friedvollen Krieger der Wildnis!

Zurück