Erwachsene

Baumheilkunde

Baumheilkunde

Manche Menschen erinnern uns durch diese Behauptung, dass wir ursprünglich die Kinder des Waldes wären, an unsere alten Bande mit den Baumwesen.

Stell dir die Hochachtung und Wertschätzung vor, die unsere Vorfahren vor diesen Geschöpfen hatten.

Sie verbanden sich nicht nur mit dem praktischen Nutzen, sondern auch mit der Energie und Weisheit der Bäume, und vielleicht haben sie uns genau deswegen weit mehr als Bau- und Brennholz geschenkt.

 

Im Gegensatz zur Wildkräuterkunde fristet die Baumheilkunde noch ein Schattendasein, die Erinnerung sind nicht mehr so lebendig, was wohl einer dunklen Zeit geschuldet ist ...

... aber dennoch ist noch ein Füllhorn an Wissen da, wie man Blätter, Blüten, Früchte, Rinde und Wurzeln für Heilungsunterstützung anwenden kann.

 

Ich freue mich, zu meinem Lebens- und Erfahrungsschatz einen ganz besonderen Draht zu den Baumwesen zählen zu dürfen.

Und noch mehr freue ich mich, mit dir einen ganzen Tag verbringen zu dürfen und dir dabei mein Wissen, meine Erlebnisse und meine Sichtweise und Beziehung zu den großen Stillen (das sind sie aber nicht immer xD) weiterreichen zu können.

 

Wir werden, ausgehend von unserem Wohnort, einem ehemaligen Kleinstbauernhof in Alleinlage in der Buckligen Welt, unsere Kreise durch die naheliegenden Wälder ziehen und ihnen einen Besuch abstatten - meinen Baumfreunden. Getragen von ihrer Präsenz und deiner Neugier werden die Geschichten ins Fliessen kommen. 

Auch möchte ich dich abseits der Erklärungen und Anwendungen auch ein wenig in meine Welt der Wahrnehmung und Verbindung mit den Bäumen einladen - über ein paar kleine inspirierende Übungen.

 

Wenn die Zeit reif ist, werden wir uns niederlassen und gemeinsam picknicken, um dann ausgeruht wieder auf Entdeckungsreise zu gehen.

 

Ich freue mich schon (baum-)riesig auf diesen Tag, wann hat man den schon die Möglichkeit jemanden so einen besonderen Freundeskreis vorzustellen xD

Zurück